Fallbeispiel

Anhand des Anwendungsbeispieles lässt sich das Einsparungspotential, das mit C-Teile Management möglich ist, visualisieren. Nachstehend zeigen wir Ihnen ein realisiertes Kundenprojekt, wie CTM-Teilservice erfolgreich in Unternehmen eingesetzt wird. Mehr Informationen erhalten Sie durch Ihren SCH-Fachberater.

Aus der Praxis: Metall- und holzverarbeitende Betriebe
Artikelstamm: 300 Artikel (SCH-Standardsortiment)

Kundenziele:

  • Strukturierung der Fertigung
  • Lieferantenreduktion
  • Vereinfachung des Bestellablaufes
  • gleichbleibende Produktqualität

Umsetzung mit C-Teile Management / Teilservice:
  • CTM-Teilservice in der Produktion
  • Ausstattung mit SCH-Systemregalen, Etiketten mit Strichcodes
  • Kunde scannt leere Behälter und Lagerplätze selbst
  • Übertragung elektronisch via Webshop
  • kommissionsweise Anlieferung
  • Rechnung in elektronischer Form