Alle News Impuls

Fest im Griff!

© Knipex

#IMPULS | Knipex entwickelt und produziert Zangen für professionelle Endanwender weltweit. Seit über 135 Jahren ist Knipex ein unabhängiges Familienunternehmen und fertigt mit rund 1000 Mitarbeitern am Standort Wuppertal-Cronenberg jeden Tag über 45.000 Zangen.

Immer bessere Zangen – das ist die Leitidee, deren Verwirklichung Knipex seine ganze Kompetenz und Kreativität widmet. Die üblichen Lösungen sind für das Unternehmen nicht zufriedenstellend. Insofern entwickeln die Experten ständig neue und verbesserte Modelle, mit denen das Arbeiten besser und leichter von der Hand geht. So entstehen auch unkonventionelle Lösungen, die in der Branche neue Maßstäbe setzen. Neuartige Wege der Kraftübertragung, leichtere und schnellere Bedienbarkeit, Verbindung verschiedener Funktionen in einem Werkzeug und ideenreiche Problemlöser für spezielle Anwendungen, um nur einige der Innovationen hier zu nennen. Anwender sparen so viel Kraft wie auch Zeit und kommen mit weniger Aufwand zu besseren Arbeitserfolgen. Zusätzlich zu den größeren Neuentwicklungen werden auch die kleineren Modelle in vielen Schritten überarbeitet, um dauerhaft verbesserte Funktion, Ergonomie und Lebensdauer sicherzustellen. 

Höchste Ansprüche

Von einer Knipex-Zange können sich Kunden mehr erwarten. Das fängt schon beim Material an. Da die vielen Zangentypen des Sortiments für unterschiedliche Anforderungen und Belastungen ausgelegt sind, werden je nach Einsatzzweck besonders ausgesuchte und nach speziellen Vorgaben gewalzte Stahl-Legierungen verwendet. So wird hohe Schnitthaltigkeit auch bei sehr harten Drähten, Bruchfestigkeit auch bei hohen Drehmomenten beziehungsweise guter Schutz gegen Korrosion gewährleistet. Konkret möchten wir Ihnen drei Zangen für Spezialanwendungen vorstellen.

WEBKATALOG:  Mehr Informationen zu den Wasserpumpenzangen

WEBKATALOG:  Mehr Informationen zu den Elektrozangen

WEBKATALOG:  Mehr Informationen zu den Zangenschlüsseln

( )